Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Ihre Daten sind uns wichtig – der Datenschutz noch wichtiger. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich daher jederzeit an die verantwortliche Stelle bei uns im Hause wenden. 

Unser Datenschutzbeauftragter beantwortet Ihnen hier gerne alle Fragen:

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

 

datenschutz@hitra.be   

 

Derzeitiger Datenschutzbeauftragter: HITRA AG 

 

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Erstmal herzlich Willkommen zu unserer Datenschutz-Erklärung. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle einer Anfrage oder Mandatserteilung. Wir möchten betonen, dass wir größten Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten legen. Unter personenbezogenen Daten versteht man laut Datenschutzgrundverordnung alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar gilt eine Person, wenn sie direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind (also insbesondere Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift und die Bank- und Zahlungsdaten). Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang, wie es notwendig ist für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder die Bearbeitung eines Auftrags. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Angaben, E-Mail-Adresse oder sonstige Angaben hinterlassen, z.B. anlässlich einer Anfrage, verpflichten wir uns, diese Angaben nicht an Dritte weiterzugeben, es sei denn, es ist für die Erfüllung unseres Auftrages erforderlich. 

Wenn Sie von uns E-Mails erhalten, haben diese immer einen Bezug zu Ihrem Eintrag oder sind die Folge Ihrer Anfrage.

 

Nach vollständiger Vertragsabwicklung bleiben alle personenbezogenen Daten gespeichert. Eine Löschfrist ist aufgrund von rechtlichen Verpflichtungen (Haftung, Steuerrecht, usw.) nicht im Voraus festgelegt. 

 

Ihre personenbezogenen Daten werden nur im erforderlichen Maße an Auftragsverarbeiter und eventuell Behörden weitergegeben.  

 

Ihre Daten werden nicht außerhalb der EU verarbeitet, es sei denn völlig unwissentlich und unabhängig von unserem Willen und Einfluss.

 

Logfiles

Bei Ihrem Besuch auf einer Website, also auch auf der unseren, entstehen Einträge in den sogenannten Logfiles, wobei Angaben zu Ihrem Surfverhalten registriert werden (Datum des Besuchs, Uhrzeit, Verweildauer, aufgerufene Seiten, usw.). Aber keine Sorge, Sie als Surfer bleiben trotzdem anonym, denn niemals kann man erfassen, wer vor dem Computer sitzt.

Diese von Ihnen hinterlassenen Angaben werden von uns ausschließlich zur Analyse und zur Verbesserung unserer Website und unseres Angebotes herangezogen.

 

Cookies

Wir verwenden auf unsere Seite Cookies. Verwechseln Sie Cookies nicht mit den kleinen Backwaren – Cookies sind bei uns kleine Textdateien, die von unserem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Wichtig für Sie - Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. Sie sind in bestimmten Situationen sogar technisch notwendig. 

In keinem Fall werden die von uns erfassten Cookie-Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Unsere Webseite können Sie auch ohne die Verwendung von Cookies besuchen. Ihren Internet-Browser sollten Sie so einstellen können, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Prüfen Sie jedoch vor der Verwendung der Cookies-Sperre die möglichen Auswirkungen. Nutzen Sie hierzu die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen technisch notwendig sind und unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

 

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Sie können unsere Seite auch ohne HTTPS besuchen. Wir empfehlen Ihnen aber jederzeit die Verwendung der SSL Verschlüsselung. 

 

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Die gesetzlichen Vorgaben schreiben eine Datenvermeidung und Datensparsamkeit vor. Wir halten uns an diese Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. Weitere Informationen können Sie hier der aktuellen Fassung der EUDSG entnehmen.

 

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Verwendung von Facebook

Wir betreiben mit Facebook eine Fan Page für unser Unternehmen. Diese Fan Page wird nicht auf unseren Servern betrieben, sondern von Facebook auf den Facebook Servern. Daher verweisen wir hier ausdrücklich auf die Datenschutzerklärung von Facebook. Bitte Informieren Sie sich hier über die Verarbeitung Ihrer Daten bevor Sie die Dienste von Facebook nutzen. https://www.facebook.com/policy.php.

 

Betroffenenrechte

Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können jederzeit unentgeltlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen, eine teilweise oder komplette Löschung bzw. Sperrung veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten bzw. deren Berichtigung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Sie haben ebenfalls das Anrecht auf Datenübertragbarkeit. 

Die Einhaltung einer besonderen Form zur Ausübung dieser Rechte ist nicht erforderlich, schreiben Sie uns zum Beispiel per E-Mail unter [datenschutz@hitra.be].

Außerdem machen wir Sie auf das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde aufmerksam.

 

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen zu schützen.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen 

Wir sehen vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

STAND MAI 2018